Home

Adressbuch Breslau 1937

BRESLAUER ADRESSBUCH 1937 - KSIĘGA ADRESOWA MIASTA

Das Daten-Eingabe-System (DES) ist ein Projekt vom Software-Entwicklung: Dr. Jesper Zedlitz und Wolfgang Baumgartner Impressum - Datenschut Breslauer Adreßbuch von 1937 (eBook/PDF-Datei) Bibliogr. Zitat: Scherl-Verl. (Hrsg.) (1937): Breslauer Adreßbuch 1937, 1432 S., Verl. August Scherl, Breslau. Inhalts-verzeichnis: Titel (S. 1) Erläuterungen (S. 2) Inhalts-Verzeichnis (S. 3) Ehrenbürger, Stadtältester (S. 4) Breslau - Schlesiens Hauptstadt (S. 7-20) Theaterpläne (S. 21-23) Inserate (S. 24-40) I. Teil Einwohner von. Breslauer Adreßbuch : unter Benutzung amtlicher Quellen In IV. Teil, I. Abschnitt fehlen Seiten 16-17. 1934. Breslauer Adreßbuch : unter Benutzung amtlicher Quellen . 1936. Breslauer Adreßbuch : unter Benutzung amtlicher Quellen. 1936. Adressbuch, Einwohnerbuch für den Landkreis Breslau : mit den Städten Kanth und Zobten am Berge und allen Gemeinden 1936. 1937. Breslauer Adreßbuch. Breslauer Adressbücher Online >> Das Itzt-lebende Breßlau 1701 (Bayerische Staatsbibliothek) >> Adressbuch 1809 (Privatarchiv Breslauische Höcker Sammlung) >> Adressbuch 1832 (Privatarchiv Breslauische Höcker Sammlung) >> Schuladressbuch 1888 (Privatarchiv Breslauische Höcker Sammlung) >> Adressbuch für die Offiziere und Beamten 1912/13 (Privatarchiv Breslauische Höcker Sammlung

Suchergebnisse Adressbuch Breslau 1937

  1. 1916 Breslau und Umgebung 1923 Breslau und Umgebung 1937 Breslau Wer aus diesen Adressbücher Daten möchte, Name, Vorname (wenn vorhanden), Ort (wegen der Umgebung), in welchem Jahr und ich helfe Euch
  2. Hauptsacht. 1941: Breslau Adressbuch Hauptsacht. teils: Breslauer Adressbuch für das Jahr Hauptsacht. der digital. Ausg. 1927 - 1934 u. 1937 - 1943: Breslauer Adressbuch für das Jahr Ausg. 1941 liegt die Repr.-Ausg. von 1998 zugrunde CD-ROMs 12 c
  3. 1937: Breslauer Adreßbuch 1937; 1942: Breslauer Adreßbuch 1942; 1943: Breslauer Adreßbuch 1943. Hinweis: Das Breslauer Adreßbuch für 1941 erschien irgendwann nach dem Kriegsende als Reprint. Es könnte evtl. noch zu bekommen sein. Weitere Breslauer Adressbücher, die aber noch nicht digitalisiert sind

Breslauer Adreßbuch von 1937 - adressbuch-service

  1. Breslau/Adressbuch 1936; Breslau/Adressbuch 1937; Breslau/Adressbuch 1938; Breslau/Adressbuch 1939; Breslau/Adressbuch 1940; Breslau/Adressbuch 1941; Breslau/Adressbuch 1942; Breslau/Adressbuch 1943; Breslau/Adressbuch 1944; Breslau/Adressbuch Offiziere und Beamte 1912-13; S. Schlesien/Adressbuch Offiziere und Beamte 1911; Schlesien/Adressbuch.
  2. Klicken Sie auf einen Nachnamen, um den kompletten Eintrag anzuzeigen. Mehr über diesen Ort im GOV.
  3. Breslau/Adressbuch 1701; Breslau/Adressbuch 1809; Breslau/Adressbuch 1832; Breslau/Adressbuch 1884; Breslau/Adressbuch 1885; Breslau/Adressbuch 1886; Breslau/Adressbuch 1887; Breslau/Adressbuch 1915; Breslau/Adressbuch 1927; Breslau/Adressbuch 1935; Breslau/Adressbuch 1937; Breslau/Adressbuch 1941; Breslau/Adressbuch Offiziere und Beamte 1912-1

www.radicalman.net 1925 1879 1880 1885 1902 1904/5 1906/7 1907/8 1912/13 1914 1924 1930 1937 Verzeichnis der Adreßbücher zugänglich in der Universitätsbibliothek in Breslau Breslau/Adressbuch 1936: Bibliografische Angaben. Titel: Adressbuch für Breslau und Umgebung: Erscheinungsjahr: 1936 Standort(e): Köln, Breslauer Sammlung (Präsenzbestand) Haus Schlesien Königswinter (Präsenzbestand) Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz (Präsenzbestand) Deutsches Museum (München), Signatur: ZB 1645 (Präsenzbestand) Staatsbibliothek Haus Potsdamer Straße. Adressbücher. Beuthen OS, Adressbuch der Stadt und des Kreises . 1880 ; 1881 ; 1885 ; 1910/11 ; Breslauer Adressbuch (teilweise auch Umgebung) 1832 ; 1852 ; 186

Breslau :: Martin-Opitz-Bibliothe

  1. Mit Straßenverzeichnis auf der Kartenseite und einer Übersichtskarte Groß Breslau (1 : 100.000). Beilage zum Breslauer Adreßbuch 1937, auf Leinen aufgezogen. Alte Falzstellen mit Verfärbungen durch entferntes Klebeband, teilweise kleine Fehlstellen, Leinen teils etwas angestaubt. Buchnummer des Verkäufers 25182
  2. Adreßbuch Beuthen O/S. 1937 Adreßbuch und Fremdenführer für Kreis Bolkenhain 1911 Breslauer Namenbüchlein 1843 Adreßbuch der Haupt- und Residenzstadt Breslau 1852 Adressbuch der Haupt- und Residenz-Stadt Breslau 1868 Adressbuch für den Stadt- und Landkreis Brieg 1909 Adressbuch für den Stadt- und Landkreis Brieg 1911 Adressbuch für den Stadt- u. Landkreis Brieg 1913 Adressbuch für.
  3. Unzählige Adressbücher Schlesien sind im Internet verfügbar. Beginne jetzt die Zeitreise in die Vergangenheit in Adressbücher Schlesien bei Ahnen-Forscher. Startseite; Forum; Kirchspiele Heiligenbeil; Adressbücher Schlesien. N ach dem Wiener Kongreß 1815 wurde Schlesien eine der zehn Provinzen von Preußen. Provinzhauptstadt wurde Breslau. Die vom Königreich Sachsen abzutretende.

Breslauer Adressbuch für das Jahr 1937 Title: Breslauer Adressbuch für das Jahr 1937 Subject: Księga adresowa - Niemcy - 1937 r., Wrocław (woj. dolnośląskie) - ludność - spis Place of publishing: Breslau Publisher: August Scherl Deutsche Adressbuch Gesellschaft Date: 1938 Type: książka Format: image/vnd.djvu. Hallo Fafofan, hier die Einträge aus den Breslauer Adressbücher 1935, 1937 und 1943 mit den Familienname KALABIS. 1935 und 1937 kein Eintrag. 1943 folgender Eintrag: KALABIS Alfons, Arbtr., I Oderstr. 24 H. II. Viele Grüße aus Duisburg. Norbert (Bartsch) Zitieren; Xandra01. 5. April 2011, 12:56 #149; Hallo Fafofan, hier die Einträge zum gesuchten FN KALLABIS aus den Adressbüchern Breslau. Hallo Leute, ich bin im Besitz der Adressbücher Breslau 1915, 1927, 1935, 1937 und 1943, wer Informationen braucht, bitte melden. Gruß aus Duisburg. Breslau liegt in der niederschlesischen Tiefebene am Oberlauf der Oder auf einer Höhe von 111 Meter zwischen dem Höhenzug des Katzengebirges im Norden und den Ausläufern der Sudeten im Süden. Vier Nebenflüsse der Oder fließen durch das Stadtgebiet: Ohle (), Lohe (), Weide und Schweidnitzer Weistritz ().Gebaut zwischen zahlreichen Kanälen, liegt die Stadt auf zwölf Inseln, verbunden. Adreßbuch für die Stadt Waldenburg (Schles.) Untertitel: und die Nachbarorte Bad Salzbrunn, Hermsdorf, Nieder-Salzbrunn, Weißstein Erscheinungsort: Waldenburg Erscheinungsjahr: 1937 Standort(e): Universitätsbibliothek Breslau, Signatur: 26256 II (Präsenzbestand) Deutsche Nationalbibliothek Leipzig Signatur: ZA 19487

Breslau - Wroclaw - Adressbüche

Adressbücher Breslau 1916/1923/1937 [Archiv

  1. Adreßbuch Breslau 1937. Adreßbuch Breslau 1939. Adreßbuch Breslau 1940. Adreßbuch Breslau 1941. Adreßbuch Breslau 1943. Adreßbuch Celle 1900. Adreßbuch der Kreise Gummersb., Waldbröl u. Wipperfürth 1911. Adreßbuch Hamburg 1822. Adreßbuch Hamburg 1842. Adreßbuch Hamburg 1860. Adreßbuch Hamburg 1958 Bd. 1+2 . Adreßbuch Hamburg 1966 Bd. 1+2. Adreßbuch Hindenburg 1938. Adreßbuch.
  2. Eine Vorfahrin meiner Frau heißt Elisabeth Minschke. Sie ist um 1856 geboren - vermutlich in Breslau. Sie heirattete am 19.08.1883 in St. Nikolaus Breslau den Arbeiter Paul Langner. Am 13.07.1908 Starb ihr Ehemann. Seit dem taucht sie im Adressbuch in Breslau mal als Wittwe, mal als Näherin auf: 1913 - Sternstr. 140 - Langner, Elisabeth, Ww
  3. Kreises Beuthen 1880 Adreßbuch Beuthen O/S. 1937; Adreßbuch und Fremdenführer für Kreis Bolkenhain 1911; Breslauer Namenbüchlein 1843; Adreßbuch der Haupt- und Residenzstadt Breslau 1852; Adressbuch der Haupt- und Residenz-Stadt Breslau 1868; Adressbuch für den Stadt- und Landkreis Brieg 1909; Adressbuch für den Stadt- und Landkreis Brieg 1911; Adressbuch für den Stadt- u. Landkreis.
  4. Adreßbuch und Fremdenführer für Kreis Bolkenhain 1911. Beuthen - Bytom. Adressbuch der Stadt Beuthen O.S. und der ländlichen Ortschaften des Kreises Beuthen 1880, Adreßbuch Beuthen O/S. 1937. Breslau - Wrocław. Breslauer Namenbüchlein 1843, Adreßbuch der Haupt- und Residenzstadt Breslau 1852
  5. Adressbuch für Breslau und Umgebung [1937] (1937) Bilder im GenWiki. Quicktext. object_214317 gehört zu adm_368469, hat 1880-12-01 Einwohner 272912 sagt source_1091743 (S. 113), hat 1900 Einwohner 422709 sagt source_265044, hat 1910 Einwohner 512105 sagt source_265044, hat 1939-05-17 Einwohner 630041 sagt source_293517 (S. 250), hat 1940-01-01 Fläche 174.72 sagt source_293517, hat w-Nummer.

ZDB-Katalog - Detailnachweis: Breslauer Adreßbuc

Adressbücher Neue Suche Liste aller Bücher Liste aller Orte Statistik Sprache wechseln english gedbas4all ist ein Projekt vom Software-Entwicklung: Dr. Jesper Zedlitz Impressum - Datenschutz Home; GenWiki; Zeitschrift; Veranstaltungen; Regional; Datenbanken ; DigiBib; DES; Software; Mailinglisten; Forum; Vereine. Katalog In Vufind sind die Bestände der MOB (Bibliothek und Archiv) sowie ausgewählter Partnereinrichtungen recherchierbar.; Digitale Bibliothek Der elektronische Lesesaal umfasst über 3.500 digitale Dokumente wie Monographien, Periodika, Bildwerke und Karten aus dem Bereich der deutschen Kultur und Geschichte im östlichen Europa; Verbundkatalog Der VOE weist mit über 1.000.000 Titeln die.

Vielen Dank, dass Sie helfen, die Qualität unserer Daten zu verbessern. Um Missbrauch unseres Systems zu verhindern, prüfen wir, ob wirklich ein Mensch vor dem Bildschirm sitzt Ritter- und Bauergutsbesitzer 1937: Schleisches Güter-Adreßbuch - Verzeichnis sämtlicher Rittergüter sowie der größeren Landgüter der Provinzen Nieder- und Oberschlesien. Fünfzehnte Ausgabe. Breslau 1937. Kirchenbücher: Christoph Lenhartz, Kirchenbücher des Ostens (= Die Fundgrube, Heft 55), Düsseldorf 1994..

breslau

Historische Adressbücher Einträge aus Adressbuch der Haupt- und Residenz-Stadt Breslau 1868 . Klicken Sie auf einen Nachnamen, um den kompletten Eintrag anzuzeigen.. Historische Adressbücher, Einwohnerverzeichnisse, Bürgerbücher etc. sind wichtige Quellen für Historiker verschiedener Forschungsrichtungen und natürlich auch Familienforscher. Darum hat es sich der Verein für Computergenealogie zum Ziel gesetzt, möglichst viele Adressbücher für Familienforscher auffindbar und durchsuchbar zu machen. Die vielfältigen Informationen werden im Portal. Historische Adressbücher sind wertvolle Quellen für regionale Geschichte und private Familienforschung. Jetzt können Sie sächsische Adressbücher komfortabel nach Personen- oder Straßennamen durchsuchen, dazugehörige Karten und Fotos ansehen und in weiteren Verzeichnissen, z.B. der Gewerbe oder Behörden, blättern

Kategorie:Adressbuch für Breslau - GenWik

www.adressbuch-service.de // Historische und familienkundliche Quellen digita Druckausg.: Breslauer Adreßbuch Erscheint auch als Online-Ausgabe: Breslauer Adreßbuch: Abweichende Titel: Hauptsacht. 1941: Breslau Adressbuch Hauptsacht. teils: Breslauer Adressbuch für das Jahr Hauptsacht. der digital. Ausg. 1927 - 1934 u. 1937 - 1943: Breslauer Adressbuch für das Jahr Frühere/spätere Tite Hier können Sie den Stadtplan von Breslau Bresslauer Adressbuch (Januar 1933), völlig kostenlos und uneingeschränkt online abrufen. Im Landkartenarchiv finden Sie über 200 verschiedene historische Stadtpläne, aus dem Zeitraum von 1903 bis 1945. Die Stadtpläne gehörten vor dem 2. Weltkrieg zu den besten Stadtplänen der Welt Das Wunschprojekt Breslau 1937 steht zur Erfassung online. Das Projekt ist verhältnismäßig einfach zu erfassen. Adressbuch des Landkreis Grafschaft Bentheim 1927 und 1937 Adressbuch Bocholt (Kreis Borken) 1926, 1952 und das Telefonbuch 1940 von Borken (Kreis Borken) Adressbuch Eckernförde 1907 Adressbuch Köln 1939 Band 1 Adressbuch des Kreis Sankt Goarshausen1926, 1939, 1959. Aber.

Suche - Projekt auswählen

Adressbuch, Einwohnerbuch für den Landkreis Breslau : mit den Städten Kanth und Zobten am Berge und allen Gemeinden 1936. 1937. Breslauer Adreßbuch : unter Benutzung amtlicher Quellen Im I. Teil sind die Seitenangaben 724+727 doppelt vergeben. 1939. Breslauer Adreßbuch : unter Benutzung amtlicher Quellen . 1940. Breslauer Adreßbuch : unter. Adressbuch Stolp 1938: Digitalisat (Bałtycka Biblioteka Cyfrowa, 15.8.2010) F. Fernsprechbuch 1914: Gesamt-Verzeichnis der Teilnehmer an den Fernsprechnetzen in den Ober-Postdirektionsbezirken Bromberg, Danzig, Gumbinnen, Königsberg und Köslin (im Bereich der Provinzen Ost- und Westpreußen, Pommern und Posen), Ausgabe Oktober 1914, Breslau o.J., Digitalisat (sLibra Digitale Bibliothek, 09.

Historische Adressbücher - Einträge für den Ort Breslau

Adressbuch für die Stadt und den Kreis Trebnitz i. Schlesien von 1937/38 (eBook/PDF-Datei) Bibliogr. Zitat: Breslauer Verlags- u. Druckerei GmbH (Hrsg.) (1937): Einwohnerbuch für die Stadt und den Kreis Trebnitz (Schles.) einschl. der Stadt Stroppen und allen Landgemeinden, V+176 S., Breslauer Verlags- und Druckerei GmbH, Breslau KORN, W.G. (Hrsg.) (1937): Schlesisches Güter-Adreßbuch. Verzeichnis sämtlicher Rittergüter sowie der grö0eren Landgüter der Provinzen Nieder- und Oberschlesien, 15. Ausgabe, XVI, 880, 48 S., Verl. Korn, Breslau. Inhalts-verzeichnis: Titel. Vorwort (S. V-VI) Inhaltsübersicht (S. VII-VIII) Abkürzungen und Zeichen (S. VIII) Der Reichsnährstand (S. IX-X) Landesbauernschaft. Breslau/Adressbuch 1934; Breslau/Adressbuch 1937; Breslau/Adressbuch 1939; Breslau/Adressbuch 1940; Breslau/Adressbuch 1941; Breslau/Adressbuch 1943; Landkreis Brieg/Adressbuch 1909; Brieg/Adressbuch 1934; Brieg/Adressbuch 1935; Brieg/Adressbuch 1936; Brieg/Adressbuch 1937; Bromberg/Adressbuch 1917; Brünn/Adressbuch 1915 ; Brüx/Adressbuch 1932; C. Landkreis Cosel/Adressbuch 1936; C (Weiter.

Industrie-Adressbuch,Breslau,-1936--Alphabetisches Verzeichnis der Stadt und Landgemeinden im Gau Niederschlesien mit . den dazugehörigen Ortsteilen ,Kolonien, Siedlungen--Gruber Verlag Dresden,-1939 --Handbuch der Provinz Schlesien -Auswahl-4.Abteilung Rittergüter u. deren Besitzer, Breslau,1861--Geschichte der Stadt Bolkenhain mit Adressbuch,1898,Verlag Hendeß Bolkenhain -- Die. Oft schicken sie die Nachfahren der alten Breslauer an andere Institutionen weiter: an die Bibliothek auf dem Sand (Biblioteka na Piasku), in der Adressbücher der alten Stadt Breslau aufbewahrt werden (Adressbuch Stadt Breslau), die Universitätsbibliothek, das Staatsarchiv oder das Arsenal, wo wiederum die alten Baudokumente gesammelt werden (Karten, Pläne, Fotoaufnahmen der Bauten, durch.

Kategorie:Online-Adressbuch für Schlesien - GenWik

Breslau/Adressbuch 1701; Breslau/Adressbuch 1809; Breslau/Adressbuch 1832; Breslau/Adressbuch 1884; Breslau/Adressbuch 1885; Breslau/Adressbuch 1886; Breslau/Adressbuch 1887; Breslau/Adressbuch 1915; Breslau/Adressbuch 1927; Breslau/Adressbuch 1935; Breslau/Adressbuch 1937; Breslau/Adressbuch 1941; Breslau/Adressbuch Offiziere und Beamte 1912-1 Breslau/Adressbuch 1938: Bibliografische Angaben. Titel: Adressbuch für Breslau und Umgebung Erscheinungsjahr: 1938 Standort(e): Deutsches Museum (München), Signatur: ZB 1645 (Präsenzbestand) Köln, Breslauer Sammlung (Präsenzbestand) Universitätsbibliothek Breslau, Signatur: ZC 808 (Präsenzbestand) Staatsarchiv Breslau (Präsenzbestand) Digitalisat bei Ancestry.de (kostenpflichtig) (In.

[Archiv] Adressverzeichnisse, Ortsfamilienbücher, Kolonistenverzeichnisse Schlesien Genealogie. Liebe Forenmitglieder, hier ein paar Links: Amtliches Adressbuch der Provinz Niederschlesien für Indiustrie, Handel und Gewerbe 1927 unte 1937 Wally ZEDLITZ, Verkäuferin, Königgrätzer Straße 33 III [Adressbuch Breslau 1937, Seite 815] 1937 Hugo ZEDLITZ, Kaufmann, Waldenburg, Angerweg 5 [Adressbuch Waldenburg 1937, Seite 301] 1939 Oswald ZEDLITZ, Justizsekretär, Hirschberg Am Fischerberg 24; 1939 Georg ZEDLITZ, Gürtler, Breslau I Königgrätzer Straße 33 [Adressbuch Breslau 1939, Seite 843] 1939 Klara ZEDLITZ, Witwe. Gesamtübersicht der Adressbücher für Breslau; Adressbuchdatenbank: Breslau; Standesamturkunden . Siehe GenWiki-Artikel Breslau/Standesamtsregister. Die Zuständigkeiten der verschiedenen Standesämter in Breslau sind abhängig vom entsprechenden Jahr. Übersichten hierzu gibt es unter folgenden Links: Die Breslauer Standesämter des Umlandes (Web Archive) Breslauer Standesämter. Adreßbuch der Stadt Belgard: 1937: Informationen über dieses Buch im GenWiki: Bergstein: Handschriftliche Liste, enthaltend die Namen von Schultheis, Schöffen und 231 Hof- und Hausbesitzern der Pfarre Bergstein, datiert auf den 24.3.1726: 1726: Informationen über dieses Buch im GenWiki: Berlin : Allgemeiner Namen- und Wohnungs-Anzeiger in der Königl. Preuß. Haupt- und Residenz-Stadt. Dafür findet man ihn 1927 im Gewerbeadreßbuch von Schlesien bzw. 1936 im Adreßbuch des Landkreises Breslau jeweils in Lorankwitz. So vermute ich, dass sich seine Gattin nur wegen der Geburt des Sohnes 1927 in Breslau befand. Ob das auch 1929 bei der anderen Geburt so war, kann man lediglich vermuten. Bevor wir uns aber zu sehr in die weitere Suche vertiefen, möchte ich zuerst nachfragen.

Neue Adressbücher wurden zur Erfassung mit dem Daten-Eingabe-System DES online gestellt: Nachdem wir die Adressbücher der Stadt Breslau 1937, des Landkreises Breslau 1936 und des Landkreises Frankenstein-Münsterberg 1939 erfasst haben, geht nun das Adressbuch des Landkreis Neustadt (Oberschlesien) 1936 zur Erfassung online. Das Adressbuch ist einfach zu bearbeiten. Vor dem Erfassung solle. Schlesisches Güter-Adreßbuch, 15. Ausgabe, Breslau 1937; darin: Kreis Ohlau S. 201-216. Hermann Eschenhagen, Einwohnerbuch Stadt und Kreis Ohlau, Ohlau 1938, 284 S. Hans Mergner, Die Molkerei-Lehr- und Untersuchungsanstalt Ohlau seit ihrer Errichtung bis zur Gegenwart, Hildesheim 1938

historyczne miasteczko Lewin

1937 Standort(e): Schlesische Bibliothek Kattowitz , Signatur: SLM II 51564 (Präsenzbestand) Heimatstube Neustadt , Signatur: (Präsenzbestand) Deutsche Nationalbibliothek Leipzig Signatur: ZA9298 Universitätsbibliothek Breslau , Signatur: 26282 II (Präsenzbestand) Digitalisat bei Ancestry.de (kostenpflichtig Wählen Sie aus der Liste der Personenamen und Straßennamen im digitalisierten, historischen Adressbuch von Leipzig aus dem Jahr 1937 Powidzko (deutsch Powitzko, 1937-1945: Urdorf) ist ein Dorf in der Gemeinde Żmigród im Powiat Trzebnicki der polnischen Woiwodschaft Niederschlesien.Es liegt etwa fünf Kilometer südöstlich vom heutigen Zmigród und hat etwa 200 Einwohner.. Bis 1945 deutsch, verlor das Dorf seinen slawischen Namen im Zuge der Germanisierung der schlesischen Ortsnamen in der Zeit des Nationalsozialismus

Breslau/Adressbuch 1936 - GenWik

Adressbuch Brieg. Hier finden Sie das Einwohnerbuch für die Stadt Brieg 1937. Alles Suchen Auswahl Detail |< < > >| 1390 Einträge gesamt: 1 6 11 16 21 26 31 36 41 46 >> Name: Vorname: Abend: Anna: Ackermann: Richard: Adolph: Paul: Adolph: Walter: Agte: Martin: Rüdiger Piechulla powered in 0.01s by baseportal.de Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!. Olesnica (deutsch: Öls oder Oels alter polnischer Name Olesznica ) ist eine Kreisstadt in der polnischen Niederschlesien mit ( 1993 ) 39.000 Einwohnern.Bis 1945 war Oels Kreisstadt im Regierungsbezirk Breslau der preußischen Provinz Niederschlesien und zählte 1939 18.183 Einwohner.. Stadtwappen . Das Stadtwappen von Oels zeigt einen Adler mit Heiligenschein und erhobenen Flügeln im roten. Schlesisches Güter-Adreßbuch, Regierungsbezirk Breslau. Niederschlesien, Breslau 1937. Verzeichnis sämtlicher Rittergüter sowie der größeren Landgüter. Historische Adressbücher, Band 21. Reprint, Faksimile, Softcover, 496 Seiten, Format 175 x 220 mm. ISBN 978-3-88372-243-6. Blick ins Buch? Siehe Produktdatenblatt Schlesisches Güter-Adreßbuch, Regierungsbezirk Breslau 1937 Niederschlesien. Verzeichnis sämtlicher Rittergüter sowie der größeren Landgüter. Klaus-D. Becker (Herausgeber) Teilveröffentlichung aus Schlesisches Güter-Adreßbuch 1937. Der Inhalt des Güteradressbuches stützt sich auf unmittelbare Angaben der Besitzer oder ihrer Stellvertreter sowie auf amtliche Quellen. Es haben solche.

Adreßbuch Beuthen O/S. 1937 Adressbuch u. Fremdenführer Kreis Bolkenhain 1911 Adressbuchzusammenstellung der Haupt- u. Residenzstadt Breslau 1852 + 1868 zusammen mit weiteren Orten zu verschiedenen Zeiten HIER klicken, die weiteren in den Adressbüchern enthaltenen Orte sind teilweise in der unten folgenden Tabelle genannt: bei zusammengesetzten Ortsnamen jeweils Ober, Unter, Groß, Klein. Ausgabe, Verlag von W. G. Korn, Breslau 1937 Digitale Quellen zur schlesischen Kulturgeschichte, 1 Enthält die schlesischen Güteradreßbücher 1870 bis 1937 (15 Ausgaben mit 13.000 Seiten) und Leuchs Adreßbuch Kaufleute, Fabrikanten, Gewerbetreibende und Gutsbesitzer von Schlesien, Nürnberg 1912 (2000 S.) auf 2 CD-RO Alle Personen duerfen diese Daten benutzen. Skanen befinden sich auf der Seite des Staatsarchive Breslau. Bitte installieren Sie dieses Program

Adreßbuch Beuthen O/S. 1937 Adreßbuch und Fremdenführer für Kreis Bolkenhain 1911 Breslauer Namenbüchlein 1843 Adreßbuch der Haupt- und Residenzstadt Breslau 1852 Adressbuch der Haupt- und Residenz-Stadt Breslau 1868 Adressbuch für den Stadt- und Landkreis Brieg 1909 Adressbuch für den Stadt- und Landkreis Brieg 1911 Adressbuch für den. Klicken Sie auf einen Nachnamen, um den. Im Jahr 1934 wurde das Evangelische Centralarchiv für die Kirchenprovinz Schlesien in Breslau gegründet, wo sich 1937 bereits der größte Teil der evangelischen Kirchenbücher Schlesiens bis zum Jahr 1800 befand. Durch Kriegseinwirkungen ging der größte Teil der Bestände verloren; die restlichen Bücher befinden sich im Staatsarchiv Breslau. Zurück zum Seitenanfang . Hier ein paar.

Breslau 1937 (Historische Adressbücher) | Becker, Klaus-D., Verlag Wilhelm Gottlieb Korn, Breslau | ISBN: 9783883722436 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen. Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern, um unsere Dienste anzubieten, um zu verstehen, wie die Kunden unsere Dienste. Dieses Adressbuch kann mit dem Datenerfassungssystem bearbeitet werden. Breslau Verlag: Verlag von Wilhelm Gottlieb Korn Jahrgang/Auflage: 15 Erscheinungsjahr: 1937 Standort(e): Freie Universität Berlin Bibliothek Osteuropa-Institut Staatsbibliothek Haus Potsdamer Straße, Berlin, Signatur: 161285 Staatsbibliothek Berlin, Signatur: HA 15 Ra 5242 Martin-Opitz-Bibliothek Herne, Signatur. Beilage zum Breslauer Adreßbuch 1937, auf Leinen aufgezogen. Alte Falzstellen mit Verfärbungen durch entferntes Klebeband, teilweise kleine Fehlstellen, Leinen teils etwas angestaubt Tolle Angebote bei eBay für adressbuch 1940. Sicher einkaufen Provinzhauptstadt wurde Breslau. Die vom Königreich Sachsen abzutretende nordöstliche Hälfte der Oberlausitz kam 1816 zur preußischen Provinz.

Verein für Geschichte Schlesiens : Forschungshinweise

Breslau/Adressbuch 1939: Bibliografische Angaben. Titel: Breslauer Adreßbuch für das Jahr 1939 Verlag: August Scherl Nachfolger Erscheinungsjahr: 1939 Standort(e): Martin-Opitz-Bibliothek, Signatur: ADRE/Bres 40 (Präsenzbestand) Deutsches Museum (München), Signatur: ZB 1645 (Präsenzbestand) Universitätsbibliothek Breslau, Signatur: ZC 808 (Präsenzbestand) Staatsarchiv Breslau. Breslau, Schlesien 3. Klaus Jürgen Schenk, Friseur und Werkzeugmacher, geboren am 19.09.1937 katholisch, Breslau, Schlesien Jetzt habe ich Ihnen hoffentlich alle Angaben gegeben. Herzliche Grüße und vielen Dank für Ihren Einsatz. Laila Schen Adressbuch Breslau 1935: Adressbuch der Kreisstadt Plauen i.V. 1950 : Adressbuch Mainz 1800: Adressbuch Mainz 1825: Adressbuch Mainz 1830 : Adressbuch Mainz 1860: Adressbuch Mainz 1865: Adressbuch Mainz 1870: Adressbuch Plauen 1929: Adressbuch Plauen 1930: Adressbuch Plauen 1932: Adressbuch Plauen 1933: Adressbuch Plauen 1934-1935: Adressbuch Plauen 1936: Adressbuch Plauen 1937: Adressbuch.

RAdressbuch/Einwohnerbuch für den Landkreis Hirschberg mit

Breslau VI Krs. Breslau 1937 Breslau VII Krs. Breslau 1930 - 1934 1938 - 1942 Breslau VIII Krs. Breslau 1931 - 1934 1934 - 1943 Briesen (ab 1888), s. Dembowalonka Krs. Strasburg Briesen (ab 1936), s. Rothaus-Briesen Krs. Brieg Briesen-Horst Krs. Landsberg 1875 - 1904 1879 - 1913 1875 - 1938 Brockau Krs. Breslau 1903 - 1905 1903 - 1934 1903 - 1945 Broschütz (Schobersfelde) Krs. Neustadt 1874. Schlesien Adressbuch der Stadt Breslau Stadt Geschichte Faksimile Ausgabe 1941. EUR 196,00. Kostenloser Versand. Genre: Orts- & Landeskunde. oder Preisvorschlag . Thema: Schlesien Einband: Gebundene Ausgabe. Adressbuch der Stadt Herne 1985. EUR 40,00. Lieferung an Abholstation. EUR 6,49 Versand. Adressbuch der Stadt Herne 1989. EUR 40,00. Lieferung an Abholstation. EUR 6,49 Versand. Breslau. Schlesisches Güter-Adreßbuch, Breslau 1937; Freye Standes-Herrschafften. In: Johann Heinrich Zedler: Grosses vollständiges Universal-Lexicon Aller Wissenschafften und Künste. Band 9, Leipzig 1735, Sp. 1865. Einzelnachweis

  • Afrika Junior Tiere der Savanne.
  • Alternative zur Rürup.
  • Flughafen Malpensa Terminal 1 Abflug.
  • Chemie 10 Klasse Gymnasium Säuren und Basen.
  • Isartaler Hexen Susal alter.
  • Austro Control Login.
  • Das Boot Stream.
  • JBL Flip 5 Saturn.
  • Stasi Gefangene.
  • 2 3 zw in Rinteln mieten.
  • Thunfisch im eigenen Saft Haltbarkeit.
  • Haus mieten in Edigheim.
  • Smart Pianist on Windows PC.
  • Barbara Eileen Gordon.
  • Mädchenfußball Köln.
  • SONNENTOR Wien Filialen.
  • Feuerwehr Doku Berlin.
  • Klassenzimmer einrichten Ideen.
  • Green Point de erfahrung.
  • Vogel Laser.
  • FordPass Connect Kosten.
  • Kakaobaum Zimmerpflanze.
  • Super Teleobjektiv 2000mm.
  • Feen Namen Generator.
  • Hauck Saturn R Duoset Test.
  • Whisky Aussprache.
  • Washington Field office FBI.
  • Ersatzteile Weber Genesis 2.
  • BDO Kochen schnell Leveln.
  • Geramont Qualität.
  • Park Inn Berlin Absturz.
  • Biggest city in China.
  • Auslöse Steuererklärung.
  • Dr Zech Bregenz Preise.
  • Biggest city in China.
  • Vor und nachteile kindergärtnerin.
  • Wolfsschanze Führungen.
  • Lissabon Städtetrip.
  • PS4 Spiele die kein Internet brauchen.
  • Dmc nero devil bringer.
  • Morrowind spieletipps.